Währung und Trinkgeld

R100

Die Landeswährung ist der südafrikanische Rand (ZAR).

Ein Rand besteht aus 100 Cent mit Münzen zu 5c, 10c, 20c und 50c.
Die Randmünzen sind 1-, 2-, und 5-Rand, die Banknoten R10, R20, R50, R100 und R200.

Es gibt eine Rand-Währungsgemeinschaft zwischen Südafrika, Swasiland und Lesotho.

Ein Trinkgeld von 10% ist in den Restaurants üblich, für viele Kellner ist dieses ihre einzige Einnahme!

Ein Trinkgeld von 5 bis 10 Rand wird in den Hotels pro Gepäckstück gegeben.

Auch ist es üblich Taxifahrer, Fremdenführer und sogar Friseure ja nach Zufriedenheit mit einem Trinkgeld zu bedenken.

Tankwarte erhalten i.d.R. für ihren Service 5 Rand.

In den meisten Einkaufszentren gibt es spezielle Parkwächter die während Ihrer Abwesenheit auf das abgestellte Fahrzeug achten. Das Trinkgeld sollte zwischen 2 und 5 Rand betragen. Manche sind Ihnen auch beim Einladen schwerer Taschen behilflich, das Trinkgeld sollte dann etwas höher ausfallen.